Skip to main content

Bosch Rotak 43 Li

800,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. November 2017 20:04
Testergebnis

Sehr gut (92,6%)

Schnittbreite43cm
Schnitthöhe20 - 70mm
Akku-Kapazität4Ah
Ladezeit2h
für Rasengröße600m²
Akku enthalten
Mulchfunktion
zentrale Höhenverstellung

Testergebnisse des Bosch Rotak 43 Li Akku Rasenmähers


Bosch Rotak 37 Li Testsieger

04/2014 – Testurteil: Sehr gut (92,6%)


 

Der Bosch Rotak 43 Li ist das Spitzenmodell des Rotak-Programms. Mit einer Schnittbreite von 43cm ist er für Hausbesitzer entworfen, die größere Gärten haben (bis zu 600m²).

Power-Akku im 2er Pack

Die beiden mitgelieferten 36V Lithium-Ionen-Akkus sorgen für genug Power. Die Lithium-Ionen-Batterien sind viel kleiner und leichter. Wenn Ihr Mäher nicht benutzt wird, behält der Akku jede übrig gebliebene Ladung und das komplette Laden dauert nur ca. 2 Stunden. Diesen muss man aber nicht komplett aufladen. Der Ladevorgang lässt sich nämlich ohne große Einbußen der Lebensdauer an einer beliebigen Stelle unterbrechen, zumal man nach 1 Stunde schon 80% der Ladekapazität erreicht hat.

Und wem das noch nicht reicht, der benutzt einfach den zweiten Akku während der erstere auflädt.

Ergoflex Griff

Ergonomisch und effizient sind auch die Ergoflex-Griffe. Die Idee dahinter ist, dass man den Mäher in verschiedenen Positionen greifen kann, sowohl mit der rechten als auch der linken Hand. Dies schont die Hände und beugt einer einseitigen Körperhaltung vor.

 

Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 LIRasenamm

Mit dem Bosch Rotak 43 Li ist auch das Mähen der Ränder kein Problem. Dieser hat zwei Graskämme, die sich auf jeder Seite des Decks befinden. Deren Funktion ist es, das Gras am Rande des Rasens direkt in die Mähfläche richten.

 

 



 

Funktionen

Der Bosch Rotak 43 Li ist leistungsfähig genug, um mit jedem Gras umzugehen, das etwas überwachsen ist. Die Klingen sind aus gehärtetem und geschärftem Stahl und verfügen über die LeafCollect-Technologie zum Einsammeln von Laub und Blättern. Laut Bosch werden dank des optimierten Luftstroms im Schneidraum bis zu 99% des Grasschnitts eingesammelt. Dabei lässt sich der Mäher in 10 verschiedenen Positionen höhenverstellen die von 20 bis 70 mm reichen.

Die Hinterrollen sind eine hervorragende Ergänzung, da sie nicht nur die Qualität der Bearbeitung des Rasens verbessern, sondern auch zusätzliche Stabilität, wenn Sie um die Ränder Ihres Rasens gehen müssen und verhindern wollen, dass der Mäher sich eingräbt und den Rasen kahl schert.

Die Grasfangbox ist ganze 50 Liter groß, so dass Sie nicht ständig alle paar Minuten stoppen müssen, um diesen zu entleeren. Schade ist nur, dass das Mulchkit nicht im Lieferumfang dabei ist sondern extra als Zubehör bestellt werden muss.

-Maximale Bearbeitungsfläche: 600m²

-Schnittbreite: 43cm

-Schnitthöhe: 20 – 70mm (Zentralverstellung)

-Akku: 2 Stück 36 V | 2600 mAh | Li-Ion

-Betriebszeit: ca. 1 Stunde

-Ladezeit des Akkus: ca. 2 Stunden

-mit Rasenkamm

-50 Liter Grasfangsack

-Lautstärke: 76 db

-Gewicht: 14 kg

Vorteile

+ Rasenkamm für Kantenschnitt

+ rückenschonendes Ergoflex-System

Nachteile

– Keine Fangkorb-Füllstandanzeige

(Visited 4 times, 1 visits today)

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


800,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. November 2017 20:04